Bürgergemeinschaft Rott e.V.

Menue
Menue
Menue
Menue
Direkt zum Seiteninhalt
.


.
Der aktuellen Situation ist es zu verdanken, daß wir für dieses Jahr noch keine Termine planen können. Wir hoffen weiterhin auf bessere Zeiten und das es uns bald allen wieder möglich ist, zum planen, reden und feiern zusammen zu kommen. Das Miteinander ist es doch, was unser Dorfleben ausmacht. Wir hoffen alle, daß wir uns in der zweiten Jahreshälfte wieder mit unseren traditionellen Festen beschäftigen können und in der Lage sind, Termine anzukündigen.

Bis dahin ... bleiben Sie gesund.


.
.
Rott hat jetzt ein Dorflädchen

Am Samstag, 27.02.2021 wurde das Rotter Dorflädchen neu eröffnet. Wenn in den letzten Jahren etwas in unserem schönen Dorf fehlte, dann war es nach Meinung der Rotter Bürger-Innen hauptsächlich ein kleiner Laden, um nicht für jeden Einkauf in´s Auto steigen zu müssen. In die Tat umgesetzt wurde es von den Inhabern, Claudia und Raphael Woith. Geboten werden Regionale und Bio-Produkte. Wolfgang Hovenbitzer und Wolfgang Vanmarcke gratulierten im Namen der Bürgergemeinschaft Rott e.V. und überreichten Claudia Woith zur Eröffnung einen Blumenstrauß.
Wir wünschen Familie Woith alles Gute für Ihr Rotter Dorflädchen, daß es gut angenommen wird und uns lange erhalten bleibt.
.





Im Februar wurde das Netz für den Kletterturm
auf unserem Spielplatz ausgetauscht.
.
.
.
Bilder für die Homepage

Es werden auf unseren Rotter Veranstaltungen immer wieder Bilder gemacht, die sehenswert sind und geteilt werden sollten. Sprechen Sie uns an. Wir sind offen für Ihre Bilder aus Rott, ob Landschaftsbilder oder Veranstaltungen, alte und aktuelle Fotos.
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir werden uns so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank

Das Bild (links) wurde von Annelie Peters Anfang 2019 aufgenommen und zeigt den schönen Blick die Dambroicher Straße entlang zur Kirche.





Aufgenommen von Annelie Peters
.
.
Zurück zum Seiteninhalt